Bild/Foto

120 mm 10 sec F 5.6 ISO 1600

🇩🇪 #Mondfinsternis in Bayern 21:28 Uhr, #Mond und #Mars, volle Verdunkelung und leider ein leicht wackelndes Stativ

🇬🇧 #Lunareclipse in Bavaria 9:28 pm, total exclipse, #moon and mars, unfortunately a slight wobble from the tripod

Bild/Foto

150 mm 3.2 sec F 5.6 ISO 800

🇩🇪 #Mondfinsternis in Bayern 22:11 Uhr, Mond tritt aus dem Kernschatten der Erde

🇬🇧 #Lunareclipse in Bavaria 10:11 pm, moon leaving Earth's umbra

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #bloodmoon #Blutmond
  
Mond und Mars in dieer Konstellation so nah beisammen zu erleben war schon toll. Fuer mich ist der schoenste optische Moment gar nicht einmal die Zeit der Verfinsterung gewesen, sondern der des grell leuchtenden Lichtes im ersten Drittel des schnell zunehmenden Mondes.

Danke fuer die schoenen Bilder !
Meine sind weit weniger gut gelungen
  
Ich fand die Phase, die man auf den zweiten Foto sieht, am faszinierendsten. Da hatte der Mond drei Farben und der Mars war auch gut zu sehen.
 via Diaspora
ja, fand ich auch.
  
Bild/Foto

English below

🇩🇪 In meiner Stadt gibt es nicht nur jede Menge Nistkästen, sondern auch einige Bienenstöcke. Insgesamt kann man über die städtischen Gärtner immer wieder staunen. An den Randstreifen der Straßen werden Wildblumenmischungen gesät, einige Parkflächen werden nur selten gemäht, sodass es auch mal meterhohe Brennesseln gibt und Schmetterlingsraupen genug Nahrung finden. An vielen Stellen lassen sich Informationstafeln finden, z.B. die gelbe Tafel am mittleren Bienenstock.

Natürlich ist nicht alles gut. Im Streit um Zuständigkeiten und Hochwasserschutz sind Bäume gefällt worden, obwohl das vermutlich nicht nötig war. Um Baumfällungen für Bauprojekte gibt es immer wieder Ärger. Immerhin gibt es Ärger! Es wird nicht einfach hingenommen. Und ganz unabhängig von politischen Einstellungen habe ich hier noch niemanden getroffen, der sich über Klima- und Naturschutz keine Sorgen macht. Die Leute kennen ihre Parks, ihre Gärten, ihre Wälder und sie sehen, was passiert.

🇬🇧 There are not just many nesting boxes in public parks in my city, there are also bee hives. Overall there is a lot to be said for the gardeners who take care of the parks and all plants on public ground. They sow mixes that resemble wild flowers along the streets, sections of parks are mowed seldom, so they are occassionally covered by foot high stinging nettles, favourite food of many caterpillars. Plaques with relevant information can be found in various places like the yellow one by the bee hive in the center.

Of course, not all is well. Trees were probably needlessly cut down over a dispute about flood protection and responsibilities. There are also disputes about cutting down trees for building projects. But at least there are disputes! People don't just quietly watch. No matter their political attitudes, I haven't met anyone who isn't worried about climate change and the destruction of nature in years. Everyone who lives here knows the parks, the gardens, the forests and can see what's happening.

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #summer #Sommer #Insekt #insect #Biene #bee #Natur #nature
  
Found the bugs!

Bild/Foto

Erwachsene Feuerwanzen (Pyrrhocoris apterus) bei der Paarung umgeben von Nymphen.

Mating firebugs (Pyrrhocoris apterus) surrounded by nymphs.

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #summer #Sommer #bug #Wanze #Insekt #insect
 via Diaspora
  
Krass. Hier laufen die überall auf den Fußwegen rum. Ich wohne in einem Stadtteil mit vielen, leicht vernachlässigten Grünflächen ohne Pestizide. Ein Refugium für Insekten und Vögel. Viele Nachbarn füttern jetzt ganzjährig Vögel. Wenn ich aus dem Haus gehe, fliegen manchmal halbe Schwärme auf, die ich grad beim Essen gestört habe. Gerade jetzt läuft das abendliche Amselkonzert.

Die Stadtgärtner geben sich eine Menge Mühe, bei der Erhaltung der Artenvielfalt (kommt noch mindestens ein Bild dazu), aber natürlich wird auch viel gebaut und Flächen gehen verloren. Als sie vor 2 (?) Jahren einen neuen Hochwasserschutz gebaut haben, war der eine Uferabschnitt länger ziemlich still. Jetzt summt es wieder.
 via Diaspora
Schön auch mal was positives aus Bayern zu hören ^^
  
Bild/Foto

English below

🇩🇪 Den Aussichtspunkt habe ich mit Open Street Map gefunden. Er ist ein bisschen versteckt und ich bin einige Male knapp daran vorbei gegangen, ohne ihn zu bemerken.

Auf der Wiese wimmelte es von Insekten, aber alle hatten es eilig und ich konnte keins fotografieren.

Wer jetzt glaubt, dass das ein stiller Ort ist, der täuscht sich. Ein Autobahntunnel ist in der Nähe und als ich dort stand feierten offensichtlich Menschen mittleren Alters eine Party. Aus einer leistungsfähigen Anlage hörte man sehr klar Billy Idol's “Rebel Yell” von 1983. Jep, so alt seid ihr schon, wenn ihr jetzt zu summen anfangt oder euch spontan Textzeile einfallen.

🇬🇧 I found this vantage point on Open Street Map. It's a little off a path and I have walked past it several times without noticing it.

There were lots of insects on the meadow, but they were all in a hurry, so I couldn't take any pictures of them.

If you believe this must be a quiet place, you are wrong. There is a autobahn tunnel nearby and when I was standing there a group of middle aged people was obviously partying. I could clearly hear Billy Idol's “Rebel Yell” from 1983 being played from a powerful sound system. If you are humming now or remember lines from the song, you are probably middle aged too.

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #summer #landscape #Sommer #Landschaft #Stadt #city #Sommer #OSM

Billy Idol - Rebel Yell

Bild/Foto


Official video of Billy Idol performing Rebel Yell from the album Rebel Yell.
  
Holunderblüte / Elderflower

Bild/Foto

Ich hoffe, ihr könnt euch den Duft vorstellen.
I hope, you can imagine the scent.

#Sommer #Blüte #Holunder #summer #blossom #elder #foto #photo #mywork
  
Ist doch alles ganz einfach!

ManuelManuel schrieb den folgenden Beitrag Wed, 30 May 2018 09:21:52 +0200
Jeff Bezos Announces Customers Can Delete All Of Alexa’s Stored Audio By Rappelling Into Amazon HQ, Navigating Laser Field, Uploading Nanovirus To Servers
Jeff Bezos Announces Customers Can Delete All Of Alexa’s Stored Audio By Rappelling Into Amazon HQ, Navigating Laser Field, Uploading Nanovirus To Servers

Bild/Foto


SEATTLE—Responding to news of the digital assistant recording users’ conversations without their knowledge, Amazon CEO Jeff Bezos assured critics Tuesday that Alexa’s stored audio can be deleted by simply rappelling into company headquarters, maneuvering through an intricate laser field, and destroying every server with a nanovirus. “We take privacy concerns seriously, and I want our valued customers to know they can erase all the information their Amazon Echo has gathered just by being dropped from a helicopter over one of our towers, using a diamond-tipped glass cutter to carve out a hole in a 32nd-story window, and then employing advanced cyberwarfare techniques to compromise our data centers,” said Bezos, who added that users merely need to have their demolitions expert blow through a 7-foot steel barrier and reach Amazon’s highly complex cloud storage system to access the audio captured by Alexa. “If, by this point, you haven’t been detected by our surveillance system and attracted the attention of our CIA-trained super soldiers, you’ll only have to wait while your team’s martial arts expert silently neutralizes several armed guards and cuts out one of their eyeballs to open the doors secured by retina scanners. Then, assuming you’ve trained for months in a full-scale model of our headquarters that you built in an old warehouse to plan your exact path through this labyrinth, it’s a relatively straightforward matter of uploading the nanovirus and shooting your way out of a building that is rigged to self-destruct within 60 seconds of a data breach.” Bezos added that once customers complete this process, they will still need to erase the backup copies of their Echo data stored in the drive he wears around his neck, a task that requires finding him in Amazon’s caverns miles below Seattle and fighting him to the death.
  
Bayerische Landschaft / Bavarian Landscape

Bild/Foto

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #landscape #Landschaft
 via Diaspora
über deinen weiten gauen
  
Und erhalte dir die Farben
Seines Himmels, weiß und blau!

Sowas wie die CSU ist da eher vorübergehend.
  
Bild/Foto

Regensburg, das Bild habe ich in einer hohen Auflösung gelassen, damit man die vielen Details sehen kann.

Regensburg, Bavaria. Zoom into the picture for details

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #city #landscape #Stadt #Landschaft
 via Diaspora
des hoasst rengschburg!
  
:-)
 via Diaspora
krzefx
  
Das neue #Gimp 2.10 ist da, also musste ich mal ein wenig testen.
Gimp 2.10 has been released, so I had to test a little

Hier ist das Originalbild aus meiner Kompaktkamera. Die Lichtverhältnisse waren nach dem Regen offensichtlich schlecht und obwohl ich das Foto im Archiv gefunden hab, mich also nicht mehr an die Farben erinnern kann, sehen alle "falsch" aus.

This is the original photos from my compact camera. The light was obviously bad after the rain and although I found the picture in my archive and can't remember the colours anymore, they sure look "wrong".


Bild/Foto

Mit den neuen Farb- und Sättigungsoptionen sieht das Foto nach einer kleinen Schönheitsoperation gleich viel natürlicher aus. Den Menüpunkt "schärfen" gibt es nicht mehr. Aber mit "unscharf maskieren" bekommt man gute Ergebnisse, vorher ging das nur mit RAW Datenbearbeitung so gut und meine Kompaktkamera liefert keine RAW Daten.

With the new colour and saturation options and the new sharpening method the picture looks a lot more natural. Previously I could only accomplish results of this quality with manipulations of RAW files, but my compact camera doesn't create them.


Bild/Foto

Und weil Sonntag ist, hab ich noch ein bisschen weiter gespielt.

Since it's Sunday, I played some more. #Sundaygimp

Bild/Foto

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork
 via Diaspora
Wenn du aber lieber mit Gimp arbeitest und den Lab-Modus nutzen möchtest: https://www.gimp-werkstatt.de/forum/viewtopic.php?t=2905
  
Gimp nutze ich eher zur Größenanpassung und für kleine Reparaturen, wenn es um Schnappschüsse geht. Oder für Spielereien Wenn mir ein Bild wirklich gefällt, dann nehme ich RawTherapee. Es geht einfach mehr. Ich beherrsche es aber nicht so gut wie Gimp. Ich hatte es länger nicht genutzt und sitze jetzt noch etwas verwirrt vor der neuen Version. Kommt Sommer, kommen Fotos, kommt Kompetenz. :-)
 via Diaspora
#Gimp benutze ich nur noch zur Montage. Zur Bildentwicklung bevorzuge ich #Darktable, da es hervorragend geeignet ist in die Tiefen der Fotos zu gelangen, um das best mögliche heraus zu holen. Die einzelnen Entwicklungs-Varianten können abgespeichert werden und sind somit auf jedes andere, passende Photo wieder anzuwenden. Darktable ist es, bis auf wenige Bearbeitungsvarianten, egal für welches Bildformat es eingesetzt wird. Es kommt mit Raw genau so gut klar wie mit jpg , png oder tif.

Bild/Foto
  
Als ich gestern spazieren ging, zog ein Gewitter an der Stadt vorbei, sodass der Himmel ziemlich dunkel und es windig war. Kein gutes Wetter zum Fotografieren, aber sehr gut um ungestört nachzudenken, während alle anderen nach Hause eilen. Das Foto zeigt einen offenen Bücherschrank. Daran vorbei gegangen war ich schon einige Male. Dieses mal habe ich reingeschaut und schon ist ein Krimi in meine Tasche gesprungen. Niemand kann zu viele Bücher haben.

When I went for a walk yesterday a thunderstorm passed by the city, so the sky was dark and it was windy. Bad conditions for taking pictures, but good for some uninterrupted thinking and getting fresh air while everyone else was rushing home. The photo shows a public book shelf. I had walked past it a few times already. This time I went inside and a mystery jumped into my bag. No one can have too many books.

Bild/Foto

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #books #Bücher
 via Diaspora
In Boizenburg steht so etwas vorm Rathaus. In Schwerin ist mir da noch nichts über den Weg gelaufen.
  
Hier gibt es einige offene Bücherregale in Gebäuden. Die Telefonzelle ist aber deswegen klasse, weil sie nicht an die Öffnungszeit eines Gebäudes gebunden ist.
  zuletzt bearbeitet: Fri, 04 May 2018 14:36:24 +0200  
After experimenting and using them a little, I have become a big fan of the guest access tokens, especially because I can let the guest access expire.

A good friend of mine is not into technology at all, but she can click links. And now I just have to send her a link in an encrypted message to allow her access to photos or other files. She doesn't have to sign up to hubzilla.

I can also make posts with non-public pictures and files accessible to Diaspora or friendica users by posting the link in a limited post.

Of course, it is no sensible solution for very sensitive information. With the tokens expiring it is still a reasonably high level of privacy for most purposes.

#guestaccesstoken #privacy #Hubzilla
  
Die Blümchen- und Fotosaison ist eröffnet. Meine Fotos und ein bisschen Musik gibt es nur auf dem Hubzillakanal mit dem roten Avatar. Texte für zu den Fotos gibt es auf deutsch und englisch. Auf dem Diasporakanal mit dem blauen Avatar bleiben alle anderen Themen.

The flowers start blooming and I'm out taking pictures again. My photos and a little music will only be posted on the Hubzilla channel with the red avatar. Photos will be explained in German and English. The diaspora channel with the blue avatar will be used for other topics.

Huflattich / Coltsfoot

Bild/Foto

Ehrenpreis und Gänseblümchen / Speedwell and daisies

Bild/Foto

#mywork #photo #foto #flowers #blumen #spring #frühling
  
Desafinado #StanGetz #JoaoGilberto

http://tubeunblock.info/watch?v=So718wk426c

Sigh, I'm not good enough to sing this. The rhythm is too diffcult for me. Such a lovely song.

#jazz #bossanova

@Anima Jazz+
  
@Anima Jazz+

Spring will come, broken hearts will heal

Diana Krall: Walk on by, live
http://tubeunblock.info/watch?v=7sxK8ghb9PU

#jazz #bossanova #dianakrall #live #music
  
Bild/Foto

Diese Pflanze am Wegesrand fiel mir letzten Sommer wegen der silbrigen Farbe der Kugeln auf, aber mir war nicht klar, was das für Kugeln sind: Knospen? Früchte? Also bin ich ein paar Wochen später nochmal dort vorbei gegangen.

When I saw this plant last summer I was fascinated by the silvery colour of the balls, but couldn't make up my mind what they were, buds or fruit maybe. So I walked along the path again a few weeks later.

Bild/Foto

Flockenblumen also. Welche Unterart weiß ich nicht.

Definitely a centaurea, although I don't know which sub-species.

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #photography #Fotografie #Blume #flower
xy
 via Diaspora
hm .. nächstes mal vielleicht. nur nicht grade in die haare
  
Genau! Ich weiß noch, wo die Pflanzen sind. Da gibt's mehrere.
 via Diaspora
sehen wie Filzkletten aus. Habe ich in unserer Jegend noch nicht gesehen. Sehr schön. https://de.wikipedia.org/wiki/Filz-Klette
  
Bild/Foto

Spaziergang an einem windigen Tag

Walk on a windy day

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #photography #Fotografie
  
Bild/Foto

Altstadtgasse, Regensburg. Das Café auf der linken Seite mit den roten Schirmen mag ich nicht nur wegen seines Essens, sondern auch wegen dem schicken Kreuzrippengewölbe, vermutlich eine ehemalige Hauskapelle.

Old city alley, Regensburg, Germany. The café on the left hand side with the red parasols doesn't just have good food, it also has a beautiful rib vaulted ceiling, it's probably an old private chapel.

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #photography #Fotografie
  
Bild/Foto

Der Winter ist fast vorbei und bald ist es wieder warm und hell genug um mit der Kamera umherzustreifen. Deswegen hab ich da schon mal was vorbereitet: Ein neues Konto für meine Fotos und andere kleine Kunststücke auf Hubzilla mit rotem Profilbild. Da kann man Bilder in voller Größe und Schönheit betrachten. Bis es soweit ist, werde ich mein Fotoarchiv etwas aufräumen und euch ein paar meiner Fundstücke zeigen. Wer mag, kann mir folgen.

Winter is almost over and soon it will be warm and bright enough to go out with my camera again. So I'm getting ready: there is a new account for my photos and other little pieces of art on Hubzilla with a red profile picture where I share photos in a larger format to show more detail. As long as it is still cold, I'll reorganize my photo archive and will share some old beauties with you. Feel free to follow me.

#Photo, #Foto, #myphoto, #mywork #photography #fotografie #winter
  
#Frage, wenn ich bei #Hubzilla eine Verbindungsanfrage kriege, nehme die an und lösche sie wieder, bekommt der Anfragende dann meine Beiträge oder nicht?

Wie blockiere ich Trolle? Also Leute, von denen ich auch keine Kommentare auf den öffentlichen Beiträgen will.
  
Also Hubzilla verteilt öffentliche Beiträge nicht automatisch.
Öffentliche Beiträge können im "Channel" eingesehen werden, das recht zu kommentieren muss aber explizit gesetzt sein, sonst akzeptiert der Hubzilla Server das nicht. Nur öffentliche Beiträge können weiter gesagt werden.
Im Plugin "Diaspora" kann man auch erlauben, das _jeder_ von Diaspora auch kommentieren darf. Ich rate davon jedoch ab.
Die Verteilung von Hubzilla zu Diaspora erfolgt nur bestätigten Kontakten.

Hat man nun einen bestätigten Kontakt auf Server A und man setzt einen öffentlichen Post ab, so wird dieser zum Kontakt und somit auch zum Server A verteilt. Da es ein öffentlicher Post ist wird dieser dann auch im öffentlichen Stream zu sehen sein. Sind Hashtags gesetzt, so wird dieser bei entsprechenden Diaspora Usern auf dem Server A auch sichtbar. Ein Server B bekommt nach meinem Verständnis nicht automatisch die Posts.
@all korrigiert mich bitte, wenn ich damit falsch liege (bin mir da jetzt nicht zu 100% sicher).

Bilder die Du verteilen möchtest, sollten für Diaspora mit den Rechten "öffentlich" bei Hubzilla abgespeichert werden. Zwischen Hubzilla und Diaspora gibt es noch Probleme fremde User zu authentifizieren.
Wenn jemand von Diaspora oder Friendica (nutzt auch das Diaspora Protokoll) Deine Hubzilla Gallerie anschaut, werden dieser Person nur die öffentlichen Bilder angezeigt, da der Hubzilla Server nicht erkennnen kann wer der Besucher ist.
Unter Hubzilla Channeln/Usern kannst Du die Rechte für Bilder und Dateien noch weiter einschränken.
  
Für ein Bild das Du bei Hubzilla abspeicherst muss nicht automatisch ein Post erzeugt werden.
Dies kann auch getrennt (und auch mit unterschiedlichen Rechten) erfolgen.
Bild öffentlich abgespeichert und Post an einen begrentzten Kreis ist möglich.

Auch möglich, aber weniger sinnvoll ist, einen öffentlichen Post zu einem begrentzten Bild zu verschicken.
Die User bekommen dann nur ein Verbotzeichen angezeigt, es sei denn es sind Hubzilla User mit entsprechenden Rechten.
  
klingt ganz schön kompliziert - dieses Hubzilla

Ist meiner Meinung nach halb so schlimm. Es bietet viele Möglichkeiten. Aber man muss ja nicht alle nützen.