Cover Foto

Andreas vom Zwenkauer See

andreas@hubzilla.a-zwenkau.de

Do englishspeaker understand this ?

 Zwenkau am See (Map) 
Bild/Foto
Lake Zwenkau

 Zwenkau am See (Map) 
Bild/Foto

Bild/Foto
Best Astronaut-Dress ever:

 Zwenkau am See (Map) 
History Lovers Club on Twitter

Bild/Foto

“Jane Fonda, 1968”
  
more useful suit:

History Lovers Club on Twitter

Bild/Foto

“1960s NASA image”
you can not think of that ...

 Zwenkau am See (Map) 
Noch 'ne nützlich Anwendung fürs Smartphone: Teilchendetektor ...

 Zwenkau am See (Map) 
Crayfis: The app that turns your phone into a cosmic ray detector.

Bild/Foto


Join the first and only crowd-sourced cosmic ray detector. You might just help discover something big.
 Zwenkau am See (Map) 
Hi @lasantha@hubzilla.a-zwenkau.de , welcome to the Hubzilla-Server in Zwenkau at the Lake.
  
Welcome :-)

 Handtuchtag / Towelday

Beginnt: Freitag, 25. Mai 2018, 00:00
  
Towel Day is an annual celebration on the 25th of May, as a tribute to the late author Douglas Adams (1952-2001). On that day, fans around the universe carry a towel in his honour.
Ort: everywhere in the galaxy
http://www.towelday.org/
 Zwenkau am See (Map) 
 Zwenkau am See (Map) 
May I introduce: Kunibert - ghost of green garden


Bild/Foto

;-)
 Zwenkau am See (Map) 
!Hubzilla Support Forum

Hi folks
in my symstem is a deleted account stuck. The deleted account is still visible in the "Directory".
https://hubzilla.a-zwenkau.de/directory "Kartoffelhaus Pelle"
I assume, I must delete the stuck account in database. But where ?
  
Same problem I pointed out on start.hubzilla.org ( @Start Administrator )...
  
If the channel was removed without telling anybody, it should vanish from the directory in 60 days (or less). All active channels 'ping' the directory once a month to let it know they are still alive (this is handled automatically by your site's cron service). IIRC, it's ok to miss one ping, but if we miss two the directory marks the channel dead.
 Zwenkau am See (Map) 
Ich hatte heute einen komischen Aha-Effekt. Ich mußte was recherchieren und wußte, David Kriesel hatte auf seinem Talk beim 33c3 (das war 2016) davon gesprochen. Also habe ich mir seinen Vortrag noch einmal angeschaut, hatte meinen Punkt gefunden und das Video nebenher weiter laufen lassen.

Plötzlicht spricht Kriesel von einem Artikel über einen Wissenschaftler der die US-Wahl mit Trump und den Brexit gehackt haben will. Ihr wisst was ich meine : Cambridge Analytica
(die Stelle im Video)

Kriesel spricht hier noch von "Aluhut" - aber das heutige Wissen zeigt doch: stimmt wahrscheinlich alles.

Hier ist noch Text von 2016:
https://www.welt.de/kultur/article159999225/Der-grosse-Big-Data-Schwindel.html
https://motherboard.vice.com/de/article/78k5ab/was-an-dem-big-data-artikel-den-gerade-alle-teilen-falsch-ist-und-warum-er-trotzdem-wichtig-ist

Wahrscheinlich muß ein Skandal auch erst seine Zeit finden bis es knallt.
Wie heißt es so schön über Erfindungen:"Eine Erfindung wird nicht gemacht weil der Erfinder besonders genial ist, sie wird gemacht weil die Zeit dafür reif ist".
Gleiches möchte ich für Skandale postulieren.

@Deutschsprachige Nutzer
  
Hmm, die machen das schon länger: Die Cambridge Analytica hat schon seid 2013 Mikrotargeting durchgeführt - bei über 44 Wahlen US Congress und US Senat. Die beziehen nicht nur Daten von Facebook.
https://en.wikipedia.org/wiki/Cambridge_Analytica
Das mit dem Umweltschutz ist doch nicht so einfach ...

 Zwenkau am See (Map) 
"Reichenfeinstaub"

Bild/Foto


Jörg Kachelmann hat eine Debatte über Holzheizungen angestoßen
 Zwenkau am See (Map) 
Wilde Pflaume in voller Blüte

Bild/Foto
 Zwenkau am See (Map) 
Alter Arm der Weißen Elster. Wegen des Tagebaus wurde der Fluß weiter westlich in ein neues Bett gezwungen.

Bild/Foto
 Zwenkau am See (Map) 
Linus badet im Namen des gesamten Rudel im Zwenkauer See an.

Bild/Foto
 Zwenkau am See (Map) 
Machbar: Wasserstoffzug könnte zwischen Leipzig, Grimma und Döbeln pendeln

Bild/Foto

Auf nicht elektrifizierten Strecken könnten künftig Wasserstoffzüge eingesetzt werden. Die Potenziale des alternativen Antriebs untersucht eine Studie des Zw...
 Zwenkau am See (Map) 
Friendica - das sichere soziale Netzwerk mit Datenhoheit

Bild/Foto


Die größten sozialen Netzwerke speichern ihre Daten zentral und können diese für Big Data oder Auskünfte für die Geheimdienste nutzen. Nicht so Friendica - das dezentrale soziale Netzwerk ermöglicht eine einfache Installation auf dem einem eigenen Server und gibt den AnwenderInnen ihre Datenhoheit z
  
Schon gelesen. Sehr interessanter Artikel. Und Du bist gut getroffen auf dem Foto :-)
  
Danke !

Interessant finde ich auf der gleichen Webseite auch diesen Erfahrungsbericht:
Transition Regensburg – Erfahrungen mit eigenem sozialen Netzwerk (2018, Hubzilla)
  
Feiner Beitrag, danke!
(und ich bemerke mal wieder dass ich tryfriendica.de zu stiefmütterlich behandle ...)
First day of spring in Saxony

 Zwenkau am See (Map) 
Bild/Foto


Bild/Foto

Bild/Foto

Bild/Foto

Bild/Foto
 Zwenkau am See (Map) 
Bild/Foto
  
Der ist gut.
 Zwenkau am See (Map) 
Bild/Foto